Anmelden



Herzlich Willkommen beim VEV
Zehn Gartenkunst-Vorträge
Geschrieben von: Andreas Schulte, LWG   


Historische Gärten – von Ägypten bis Veitshöchheim

Faszination Garten – von der Antike bis zur Moderne – lässt sich in einer zehnteiligen Vortragsreihe in der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim erleben.

Barocke Gartenpracht in der Eremitage in Bayreuth: Der Sonnentempel
des Apoll bildet das Zentrum des Neuen Schlosses, Foto: Andreas Schulte/LWG

 

An zehn Dienstag-Abenden zwischen dem 8. November 2016 und dem 2. Mai 2017 jeweils von 19 bis 21 Uhr in der Aula der LWG führen verschieden Dozenten in die „Geschichte der Gartenkunst“ ein. Die Vorträge können auch einzeln besucht werden. Der Eintritt beträgt jeweils zwei Euro. In der halbstündigen Pause gibt es Gelegenheit, sich bei einem Glas Wein, anderen Getränken und Snacks auszutauschen.

Die ersten sechs Vorträge hält Landschaftsarchitekt Andreas Schulte. Vier Exkursionen zu ausgewählten Gärten der Region ergänzen die Vorträge im Frühling bzw. Frühsommer 2017.

 

Weiterlesen...
 
1. und 2. April 2017 Informationstage der Schule
Geschrieben von: Elisabetha Ott   


Wollen Sie Meister oder Techniker werden?

Ob im Gartenbau, im Garten- und Landschaftsbau oder im Bereich Weinbau und Oenologie, mit einer einjährigen oder zweijährigen Fortbildung in Veitshöchheim geben Sie Ihrer Karriere einen kräftigen Schub. Lassen Sie sich über die Fortbildung zum Meister oder Techniker beraten bei den Informationstagen am 1. und 2. April 2017 an unserer Schule.


Lernen Sie die Schule kennen!
Die Meister- und Technikerschule Veitshöchheim verbindet eine lange Tradition der Fortbildung mit aktuellem Unterricht und zeitgemäßer Ausstattung.

 

Weiterlesen...
 
Weitere Termine
Geschrieben von: Angelika Herrlein   

 

Januar

.
Februar
22.02. - 23.02.2017  49. Landespflegetage
.
März
 
Gartenführer Veitshöchheimer Garten(t)räume
Geschrieben von: LWG   

Deckblatt Gartenführer

 

Zum 20-jährigen Jubiläum der Abteilung Landespflege ist im September 2009 eine knapp 60-seitige Broschüre erschienen, die als Gartenführer viele Informationen und stimmungsvolle Bilder zu den Lehr- und Versuchsgärten der LWG bereit hält.

Neben Versuchsflächen wurden am Standort ‘An der Steige‘ ab 1969 umfangreiche Musterpflanzungen geschaffen. Zahlreiche besondere Gehölze aus dieser Zeit bilden bis heute das Gerüst des Gartens. So erinnert das Gelände heute mit einer Gehölz-Sammlung von ca. 2500 Arten bzw. Sorten aus vielen Teilen der Welt an einen botanischen Garten.

Weiterlesen...